Alle Klassiker

Hier eine kleine Auswahl unserer Klassiker

Lamborghini Jalpa P 350

Lamborghini Jalpa

Das gegenständliche Fahrzeug war lange im Besitz eines Sportwagenmechanikers, und befindet sich in einem außergewöhnlich guten Zustand.

Die Targa Bauweise verleiht zudem großen Fahrspaß. Da es das 5 Modell in der Baureihe von Lamborghini ist, ist eine Wertsteigerung verglichen zu dem jetzigen Preis zu erwarten.

Gebaut von:

1982 - 1988

Designer:

Stück:

Bertone

420

Motor:

3.500 cm³

250 PS

Baujahr:

1987

Farbe:

dunkelgrau metallic / rot

Zulassung:

Österreich

Wertsteigerung:

JA

AnhangGröße
Jalpa_2.jpg106.95 KB
Jalpa_3.jpg100.21 KB
Jalpa_4.jpg107.24 KB

Alfa Romeo Giulietta Sprint 1300

Alfa Romeo Julietta Sprint

Dieses Auto ist ein Juwel in der Geschichte von Alfa Romeo, da es die wunderschöne Bertone Karosserie hat im Gegensatz zu den einfacheren Pininfarinas. Auf Grund des Leichtgewichtes des Autos und des kurzen Radstandes hat dieser Typ besonders bei Bergrennen fast alle anderen in den Schatten gestellt. Der neue Alfa Brera wurde vom Konzept her dem Giulietta nach empfunden.

Designer:

Bertone

Stück:

3.800

Motor:

1.300 cm³

4 Zylinder

85 PS

Baujahr:

1964

Farbe:

türkis / schwarz

Zulassung:

Österreich

Wertsteigerung:

JA

AnhangGröße
Giulietta_3.jpg1.31 MB
Giulietta_4.jpg1.34 MB
Giulietta_5.jpg1.48 MB
Giulietta_6.jpg1.55 MB
Giulietta_7.jpg1.5 MB
Giulietta_8.jpg1.4 MB

Airstream

Airstream Sovereign

Zehn Meter langer zweiachsiger Kult-Wohnanhänger mit vier Schlafplätzen in gutem Allgemeinzustand, Vollausstattung mit voll funktionsfähiger Klimaanlage, bequeme Polster-Sitzgruppe, 3 Tische (teilweise versenkbar), Stühle mit Echtleder bezogen, Küchenecke mit vierflammigem Gasherd und Backrohr, Dunstabzugshaube, Abwasch, großer Kühlschrank mit Tiefkühlfach mit wahlweisem Strom- oder Gasbetrieb, Schlafbereich, zwei Einzelbetten, ein ausziehbares Doppelbett, begehbarer Kleiderschrank, Sanitärbereich mit Bad und Trethford WC, Warm- und Kaltwasser, Spiegelschrank, diverse Badezimmermöbel, diverse Staukästen und Wandschränke mit Rolladen, indirekte Beleuchtung, diverse Decken- und Wandleuchten, Eighttrack-Stereosystem, Ausstellfenster, alle Fenster sind noch mit den originalen Vorhängen und Rollos bestückt, originale Innentüre mit Moskito-Gitter, ausrollbare Markisen auf mehreren Seiten, zwei Stromanschlüsse, Batteriefach für 12 Volt Innenversorgung, Halterung für zwei Gasflaschen, Stauablage in der Stoßstange, originale US-Beleuchtungsanlage, elektrische Bremsanlage, etc.

Dieser außergewöhnliche soeben aus USA eingetroffene Trailer befindet sich in gutem gebrauchsfähigem, jedoch unrestauriertem Zustand. Er hat gerade eine problemlose und pannenfreie 1.100 Kilometer lange Überstellungsfahrt hinter sich.

Baujahr:

1976

Farbe:

unlackiertes Aluminium

Zulassung:

Amerika EU verzollt

Wertsteigerung:

JA

 

Lancia Flavia Coupé

Lancia Flavia Coupé

Der Flavia Serie II wurde nur sehr kurz in geringer Stückzahl gebaut und ist daher äußerst selten, er war das direkte Vorgängermodell vom Lancia Beta Coupé. Der Motor wurde in Italien überholt und das Fahrzeug befindet sich in einem sehr guten Zustand

Designer:

Pininfarina

Motor:

2.000 cm³

4 Zylinder

131 PS

Baujahr:

1971

Farbe:

Alu metallic mit einem Grünstich

Zulassung:

Österreich

Wertsteigerung:

JA

 

MGA MK II Interim (MK I) – Roadster

MG A.JPG

Einer d. wenigen 1. Besitz Autos d. Welt .Seit 1977 in meinem Besitz, 1. Besitzer meine Schwester in San Remo (Italien) – noch original Leder und Soft-Top. 1990 wurde dieser Wagen einer umfassenden Restaurierung unterzogen (Kosten 200.000 ÖS)

Gebaut von:

1955 – 1962

Designer:

Pininfarina

Stück:

32.000

Motor:

1.600 cm³

4 Zylinder

82 PS

Baujahr:

1961

Km-Stand:

85.000

Farbe:

elfenbeinweiß / bordeaux Leder

Zulassung:

Österreich

Wertsteigerung:

JA

AnhangGröße
P1014782.JPG355.76 KB
MGA Seitenansicht.JPG309.18 KB
Amaturen.JPG325.43 KB

Bentley MK VI

Bentley.jpg

Dieses Auto war der Inbegriff der englischen Aristokratie und wurde damals an alle Staatsmänner der englischen Kolonien als Repräsentations-Fahrzeug geliefert. Das gegenständliche Fahr-zeug ist seit 1996 im derzeitigen Besitz und wurde um ca. € 80.000,- total restauriert (alle Rechnungen sind vorhanden). Es hat ein 4-Gang Getriebe und fährt sich äußerst gut.

Gebaut von:

1946 - 1952

Designer:

Standard Steel

Stück:

1.120

Motor:

4.556 cm³

8 Zylinder

135 PS

4,5 Liter

Baujahr:

1950

Farbe:

metalik hell grau-dunkel grau / schwarzes Leder mit roter Nut

Zulassung:

Österreich

Wertsteigerung:

JA

 

AnhangGröße
Bentley hinten.jpg107.37 KB

Lancia Flaminia GT Superleggera

Lancia Flaminia

1. Auslieferung gräfliches Gutsbesitz in Kärnten dann lange Jahre Golfpräsident von Mondsee, war Lieblingsauto von Marcello Mastroianni, Vollaluminium Karoserie nach Superleggera Patent. Familienfreundliches 2+2 Cabriolet mit Hardtop.

Gebaut von:

1959 – 1965

Designer:

Touring

Stück:

480

Motor:

2500 cm³

6 Zylinder

3 Vergaser

140 PS

km-Stand:

88.000

Baujahr:

1959

Farbe:

dunkelblau / beige

Zulassung:

Österreich

Wertsteigerung:

JA

 

Alfa Romeo 2600 Spyder – Touring

Alfa Romeo 2600 Spyder – Touring

Eines der schönsten 2+2 Cabriolets der Welt, extrem selten, Motor läuft wie eine Turbine. Wertsteigerung zu erwarten, zurzeit unterbewertet, weil er beim Debüt im direkten Konkurrenzvergleich zu Maserati 3500 Vignale Spider, BMW 507 Roadster und Lancia Flaminia stand und steht. Fahrzeug ist nach der Restauration am Titelblatt einer Oldtimerzeitung zu sehen gewesen.

Gebaut von:

1961 - 1965

Designer:

Touring Milano

Stück:

2.150

Motor:

2.600 cm³

6 Zyl. in Reihe

140 PS

Baujahr:

1964

km - Stand

2.000, da Fahrzeug komplett von Grund auf restauriert
wurde (Bilder vorhanden)

Farbe:

rot/schwarz

Zulassung:

Österreich

Wertsteigerung:

JA