top of page

FERRARI TESTAROSSA

FAKTEN

1987

BAUJAHR

12 Zylinder

4.943 ccm

390 PS

MOTOR

PININFARINA

DESIGNER

2.261

STÜCKZAHL

1984 - 1991

Testarossa-01.jpg

GESCHICHTE

Der Ferrari Testarossa ist ein ikonischer Sportwagen, der von 1984 bis 1996 produziert wurde. Sein Name bedeutet "roter Testa" auf Italienisch, wobei "Testa" für Zylinderkopf steht und "rossa" für rot.

Der Ferrari Testarossa wurde erstmals auf dem Pariser Autosalon im Jahr 1984 vorgestellt und war der Nachfolger des Ferrari Berlinetta Boxer. Das Design stammt von Pininfarina und ist bekannt für seine auffälligen seitlichen Lufteinlässe, die dem Fahrzeug ein markantes Aussehen verleihen. Bis heute ist sein Design unübertroffen und begeistert Jung und Alt durch sein außergewöhnliches Design.

Der Testarossa war mit einem 4,9-Liter-V12-Mittelmotor ausgestattet, der etwa 390 PS produzierte. Das Fahrzeug konnte in weniger als 5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von über 290 km/h.

De Ferrari Testarossa erlangte weltweit große Beliebtheit, nicht zuletzt aufgrund ihrer Auftritte in verschiedenen Medien. Ein berühmtes Beispiel ist die Verwendung des Fahrzeugs in der Fernsehserie "Miami Vice", die dazu beitrug, den Status des Testarossa als Symbol für Luxus und Stil zu festigen.

Aufgrund seines ikonischen Designs, ihrer Leistung und ihres Beitrags zur Popkultur hat der Testarossa einen festen Platz in der Geschichte der Sportwagen. Gut erhaltene Exemplare sind heute begehrte Sammlerstücke und erreichen oft hohe Preise auf dem Markt für klassische Fahrzeuge.

PERSÖNLICHE GESCHICHTE

Wie der Name schon verrät, war die Farbe ‚rosso corso‘ sehr präsent bei der Auslieferung in Maranello. Nur wenige Fahrzeuge wurden ab Werk in einer anderen Farbe ausgeliefert, zu diesen Glücklichen gehört unser Exemplar, welcher in Silber ausgeliefert wurde. Hierbei kommt das außergewöhnliche Design noch mehr zu Geltung.

Um die sportliche Optik zu unterstreichen, wurden die Stern-Felgen mit original 288 GTO Felgen ausgestattet.

Nun zum wichtigen Part bei einem Ferrari: der Sound.

Ausgestattet mit einer Fuchs Auspuff Anlage, lässt die Herzen im Cockpit und auch bei Passanten höher schlagen.

bottom of page