Alle Autos in unserem Museum

Stolz präsentieren wir Ihnen unsere große Auswahl an klassischen Autos.

Ford GT

Ford GT.jpg

Der Ford GT ist ein von einem 5,4-Liter-V8-Motor mit Kompressor angetriebener Sportwagen, der seit 2004 in limitierter Auflage von Ford produziert wird. Über drei Jahre sollen 1500 Exemplare produziert werden, wovon insgesamt 101 für den Europäischen Markt gedacht sind.

Jaguar XJS Cabriolet

Jaguar XJS Cabriolet.jpg

Baujahr:    1991

Motor:       5.300 cm³

                  12 Zylinder

                  240 PS

Triumph TR 6 PI

Triumph TR 6 PI.jpg

Der Triumph TR6 wurde 1968 vorgestellt. Das Chassis basierte im Wesentlichen immer noch auf dem des TR4. Die europäische Version des TR6 hat einen 6-Zylinder-Reihenmotor mit 2,5 Liter Hubraum und mit einer mechanischen Saugrohr-Benzineinspritzung von Lucas Industries.

Ford Mustang T5

Ford Mustang T5.jpg

Im April 1964 präsentierte Ford den Ford Mustang der ersten Generation, ein sportlich angehauchtes Coupé und Cabriolet, das technisch auf dem Ford Falcon basierte. Der Mustang war Amerikas Sportwagen aller Zeiten und ist total alltagstauglich und unverwüstlich. Ganz offensichtlich füllte er auf dem Markt eine Lücke aus, deren Ausmaß nicht zu ahnen gewesen war.

Porsche 911 J 2700

Porsche 911.JPG

Der 911 ist der Klassiker von Porsche bis heute noch wird er in dieser Art gebaut, da er sehr gut bei den Sportwagen-Begeisterten ankam und noch immer ankommt.

Das gegenständliche Fahrzeug befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und war 25 Jahre in einem Besitz.

Porsche 924 Rennwagen Prototyp mit Straßenzulassung

Porsche 924 front.jpg

Dieser Rennwagen ist hoch interessant da er fahrtechnisch und optisch eine Besonderheit darstellt. 1978 wurde der bärenstarke BMW-Motor eingebaut. Anfang der 90er Jahre wurde er von der Firma Erhardt auf einen Spider umgebaut und die Optik in Richtung Porsche 944 aufwändig geändert. Die Bremsen und das Getriebe sind vom 924 Turbo.

Rolls Royce Silver Cloud III

Rolls Royce Silver Cloud III.jpg

Designänderungen gegenüber den ersten beiden Serien wie der Wechsel zu Doppelscheinwerfern und eine niedriger geführte Linie der vorderen Kotflügel und der Motorhaube fielen auf, als gegen Ende 1962 der Rolls-Royce Silver Cloud III vorgestellt wurde.

Fiat 1200 Gran Luce Cabriolet

Fiat 1200.jpg

Das 1200 Fiat Cabriolet ist ein bildschönes elegantes und noch dazu ein sehr seltenes Auto. Er wurde bei uns in Österreich kaum verkauft, da er beinahe das Doppelte der Limousine kostete.

Das gegenständliche Fahrzeug wurde vom letzten Eigentümer, ein Fiat-Liebhaber älteren Alters, liebevoll restauriert.

Motor:

1.200 cm³

60 PS

4 Zylinder

BMW Z8 Roadster E52

BMW Z8 Roadster

Der Z8 wurde in Handarbeit gefertigt und ist der Nachfolger des legendären BMW 507 der im Jahre 1955 gebaut worden ist.

Die Gangwechsel erfolgen bei diesem Roadster erfolgen über ein mechanisch betätigtes 6-Gang-Getriebe und der Antrieb erfolgt ausschließlich auf die Hinterräder.

Austin Healey 3000 MK II

Austin Healey 3000.jpg

Der Austin-Healey 3000 ist ein von 1959 bis 1967 von BMC gebauter Roadster der Marke Austin-Healey. Während seiner Produktionszeit gewann der 3000 viele europäische Rallyes und auch heute wird er noch oft bei Oldtimerrallyes eingesetzt. Der 3000 war der luxuriöseste Roadster von Austin-Healey. Im Vergleich zu seinem Vorgänger erhielt der 3000 ein Klappverdeck und statt Steckscheiben versenkbare Scheiben mit Kurbelmechanismus.